Öffnungszeiten.

Mittwoch, 12:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag, 16:00 - 21:00 Uhr
Freitag, 16:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 12:00 - 22:00 Uhr
Sonntag, 12:00 - 21:00 Uhr

«Chneble»:
Mittwoch: 12:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag: 19:00 - 21:00 Uhr
Samstag: 12:00 - 14:00 Uhr
Sonntag: 19:00 - 21:00 Uhr

Anreise / Adresse.

Wir empfehlen dir, mit den ÖV an zu reisen. 

Zug: bis Bahnhof Hardbrücke, Tram: bis Haltestelle Schiffbau. 

Von beiden Orten sind es nur noch wenige Schritte bis zu Eis am Gleis.

Vor Ort sind keine Parkplätze vorhanden. Autofahrer benutzen bitte die umliegenden Parkhäuser (gebührenpflichtig).

Adresse: Gerold-Areal, Geroldstrasse 19c-19d, 8005 Zürich. 
Eingang auf der Höhe Geroldstrasse 15, bei Walter Vintage Möbel.

Mitnehmen.

Eigene Schlittschuhe sowie weitere Ausrüstung darf mitgebracht werden. Schlittschuhe, Geh-Hilfen, Hockey-Stock und Puck können vor Ort gemietet werden (bitte Ausweis als Depot mitnehmen). Für die Chnebel-Stunden empfehlen wir, geeignete Schutzausrüstung mitzubringen.

WC & Schliessfächer.

Toiletten sind vorhanden. 

Für die Dauer deines Aufenthalts kannst du bei uns ein Schliessfach mieten (CHF 2.-). Wir übernehmen keine Haftung für das Schliessfach.

Gruppen.

Verbringe mit Familie, Freunden oder deinem Team einen tollen Abend bei uns. Testet eure Eislauf-Künste und wärmt euch danach bei einem feinen Apéro am kuschligen Lagerfeuer auf. 
Gerne stellen wir dir ein entsprechendes Angebot für deinen Gruppenanlass bei uns zusammen: kontakt@eisamgleis.ch

Gastronomie.

Ob für den kleinen oder grossen Hunger, bei uns findest du für jeden Gluscht und jedes Budget ein ansprechendes Angebot. 

Knuspriger «Buure Flade» aus dem Farmy-Holzofen oder selber am knisternden Lagerfeuer Würste braten: wir wünschen «en Guetä»!

Verhaltensregeln.

Das Betreten der Eisfläche ohne Schlittschuhe ist nicht erlaubt.
Mit den Schlittschuhen darf nur die Eisfläche sowie der speziell ausgelegte Bereich betreten werden. Schlittschuhe haben auf dem Asphalt nichts verloren.
Das Sitzen auf den Banden und Absperrungen ist nicht gestattet.
Die Eisfläche ist ein Nichtraucher-Bereich.
Getränke und Esswaren dürfen nicht auf dem Eisfeld konsumiert werden.
Hunde sind an die Leine zu nehmen und dürfen das Eisfeld nicht betreten.

 Es gilt gegenseitige Rücksichtnahme.